Die drei tragenden Säulen der Feuerwehr Bühlerzell sind die Einsatzabteilung bestehend aus zwei Löschzügen, der Altersabteilung und der Jugendfeuerwehr.

Die Gesamtleitung und Organisation der Wehr erfolgt durch den Feuerwehrausschus unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Thomas Botschek. Die höchste Instanz innerhalb der Feuerwehr Bühlerzell ist Kommandant Patrick Rechtenbacher und sein Stellvertreter Rainer Kunz.

Die Einsatzabteilung ist in zwei Löschzüge untergliedert, welche von den Zugführern Rainer Kunz (I. Zug) und Frank Strobel (II. Zug) geleitet werden. Die Nachwuchsarbeit und Ausbildung der Jugendlichen erfolgt in der Jugendfeuerwehr unter der Leitung von Jugendwart Steffen Haag und Stellvertreter Jens Nikel sowie dem Betreuerteam.

Die einzelnen Position innerhalb der Ausschuss, Löschzügen und Jugendfeuerwehr können Sie dem nachfolgendem Organigram entnehmen.


Führung Feuerwehr

Thomas Botschek

Bürgermeister

Patrick Rechtenbacher

Kommandant

Rainer Kunz

Stellvertrender Kommandant

Rudi Wengert

Kassier

Stefan Weiss

Schriftführer / Presse

Michael Jäger

Gerätewart 

Otto Rall

Leiter Altersabteilung

Christoph Haas

Gewähltes Ausschussmitglied

Markus Steinmann

Gewähltes Ausschussmitglied

Frank Strobel

Gewähltes Ausschussmitglied

Christian Vogt

Gewähltes Ausschussmitglied

 

Erweiterter Ausschuss Feuerwehr Bühlerzell
Erweiterter Ausschuss Feuerwehr Bühlerzell (Ausschussmitglieder, Zugführer und Gruppenführer) mit Bürgermeister a.D. Franz Rechtenbacher

 


Zugführer

Rainer Kunz

Zugführer 1. Zug

Frank Strobel

Zugführer 2. Zug


Jugendfeuerwehr

Steffen Haag

Jugendwart

Jens Nikel

Stellvertretender Jugendwart

Benedikt Butzer

Betreuer

John Konwiarz

Betreuer

Vanessa Deeg

Betreuerin 

Mannschaftsbild der Jugendfeuerwehr Bühlerzell
Mannschaftsbild der Jugendfeuerwehr Bühlerzell mit Kommandant und stellv. Kommandant
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok